18.10.17

18.10.17 - Hafnerberg

Nach einigen harten Arbeitstagen endlich wieder einmal am Rad und dann gleich über 1.000 Höhenmeter. In der Früh noch kalt bei sieben Grad, aber sonnig. Im Tal dann für eine Stunde dichter Nebel, feucht und sehr frisch und richtig spooky. Ab Berndorf wieder Sonne pur und nur wenig Wind, beim Bier in der Sonne in Nöstach dann schon 32 Grad - durchschnittlich waren das dann 11 Grad.

62 km in 2h 50' - 1.044 Höhenmeter - 21,9 km/h - 126 Puls - 133 W - 153 W NP - 1.514 kcal und zwei persönliche Bestzeiten auf den Bergsegmenten auf den Hafnerberg und rauf nach Nöstach.

Fotos von der Tour